A/B Vergleich: gTIN / EAN- oder ASIN-übergreifende Preisoptimierung

Preisallokation und Neuauspreisung für ‚private Brands‘ oder übergreifende Vergleichbarkeit.

Vergleichbares recherchieren

Welches sind die vergleichbaren Produkte am Markt?

Vergleichbares zuweisen

Zuweisung anhand von ASIN, EAN.

Automatisierung aktivieren

Vollautomatisches Repricing einrichten und aktivieren.

Preisvergleichsmethode: A/B Vergleich.

Für die Marketingforschung, aber auch den Vertrieb von ‚private Brands‘ stellt sich die Herausforderung in der Preisallokation, dass vergleichbare Daten systemisch nicht allokiert werden können.
Gleiches gilt, soll eine Preisdynamik an ein Fremdprodukt gebunden werden, oder Preisspiralen vermieden werden.

Durch das logische Verknüpfen von zwei Artikeln, orientiert sich ein systemisch nicht vergleichbares Produkt an der Preisdynamik eines jeweils anderen Produktes und eröffnet damit die Möglichkeit, eine automatische Neuauspreisung in der Unvergleichbarkeit erzielen zu können.

Grenzen Sie sich durch Datenintelligenz uneinholbar von Ihren Mitbewerbern ab, maskieren Sie Ihre Aktivitäten in der Zielpreisfindung mit der Tarnkappe der Intransparenz.

Lernen Sie durch bewährte Methoden künstlicher Intelligenz neue Strategien für die Steigerung der Effizienz und Wirtschaftlichkeit für Ihre Preispolitik kennen.

Preismanagement

Nachfrageorientiertes Repricing

NEU: DIE Repricing Methode, die sich unmittelbar an der Nachfrage orientiert

Buy Box Repricing

Strategiebasiertes Platzieren der eigenen Angebote in der Amazon Buy Box

Seller Lookup Repricing

Orientierung an Mitbewerbern mit zahlreichen Optionen

Äpfel & Birnen Repricing

Eigene Produkte repricen, die bei Standard-Repricern keine Chance hätten

Für welche Methode oder Strategie Sie sich auch entscheiden: Mit Starsellersworld finden Sie die passende Lösung für jede Anforderung und Unternehmensgröße. Nutzen Sie unsere kostenlose Testphase und probieren Sie eines der umfangreichsten Systeme am Martkt.